Blue Ultra 400 (40cm)

Artikel-Nr.: 01240
CHF 17.95

Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Preisvergünstigungen


Med Comfort blue Ultra 400
Spenderbox á 50 Stück


Nitrilhandschuhe, blau, puderfrei, Med-Comfort Ultra 400:
Nitril Einmalhandschuhe als Schutzhandschuhe und Untersuchungshandschuhe

 

  • Premium Nitril Untersuchungshandschuhe der Marke Med-Comfort
  • Nitrilhandschuhe aus Nitril
  • Materialstärke: mittelstark (>= 0,09 bis <=0,16 mm)
  • Dieses Produkt ist ungepudert
  • Beschichtung: Chloriert
  • Diese Nitriluntersuchungshandschuhe haben Überlänge (>400 mm) als Spritzschutz
  • Nitril Einweghandschuhe: Blau
  • Farbton der Nitril Untersuchungshandschuhe: Hellblau
  • Eigenschaft der Nitriluntersuchungshandschuhe: Besonders griffig
  • Passform: Beidhändig
  • Texturierung der Nitril Untersuchungshandschuhe: Volltexturiert
  • Zuverlässige Premium Qualität
  • Gängiges Einwegprodukt
  • Klasse I Medizinprodukt
  • Sterilität: Unsteril
  • Persönliche Schutzausrüstung Kategorie: PSA CAT III
  • Erfüllte Normen: EN 455-2, EN 455-3, EN 374-4, EN 455-1, EN 455-4, EN 374-5, EN 420 und EN 374-1
  • Chemikalienschutz Typ B
  • Nitrilhandschuhe mit Eignung für alkoholische Lebensmittel, fettige Lebensmittel, saure Lebensmittel, trockene Lebensmittel und wässrige Lebensmittel
  • Biologischer Schutz gegen Viren, Bakterien und Pilze
  • Nitriluntersuchungshandschuhe für Arbeitsschutz, Behörde, Bildung, Krankenhaus, Lebensmittelindustrie, Industrie, körpernahe Dienstleistung und sonstige Medizin
  • AQL 1.5


Blaue Nitril Einweghandschuhe schützen! Und zwar sowohl die Hände, die sie benutzen, als auch Menschen und Objekte, die damit in Berührung kommen, vor Risiken und Erregern. Die blauen Nitril Einweghandschuhe sind in angenehm dezenter Farbe erhältlich und damit genau richtig für den Gebrauch in medizinischen oder kosmetischen Einrichtungen. Wir empfehlen blaue und weisse Nitril Handschuhe für den Arbeitsschutz, die Behörde, die Bildung, das Krankenhaus, die Lebensmittelindustrie, die Industrie, die körpernahe Dienstleistung und die sonstige Medizin. Blaue, lebensmittelgeeignete Nitril Handschuhe empfehlen wir besonders für die Lebensmittelindustrie, da ganze Nitril Handschuhe oder Abschnitte mühelos und einfach zu finden sind.

Die Eigenschaften von Nitril Einmalhandschuhen

Nitril ist ein synthetisches Material, das viele nützliche Eigenschaften vom Naturprodukt Latex aufweisen kann, ohne allergieauslösend zu sein. Das macht Nitril Einmalhandschuhe zur idealen Allround-Alternative zu Latex. Da Einmalhandschuhe aus diesem Material auch eine verlässliche Beständigkeit gegen Öle, Fette und Lösungsmittel haben und vor Viren und Keimen verlässlich schützen, können sie in sehr vielen Bereichen und Branchen, wie z. B. Kliniken und Gesundheitseinrichtungen, Alten- und Krankenpflege, und in Arzt- oder Zahnarztpraxen, aber auch in der Lebensmittelproduktion und -verarbeitung, bei kurzen Reinigungstätigkeiten, in der Pharma- und Chemieindustrie sowie in Friseur-, Kosmetik- und Tattoostudios als Teil der persönlichen Schutzausrüstung eingesetzt werden.

Nitril Handschuhe in Materialstärke "mittelstark"

Die mittelstarke Materialstärke liegt zwischen 0,09 und 0,16 mm und ist damit durchbruchsicherer als ein dünner oder ultradünner Einmalhandschuh oder Fingerling von gleichem Material. Dieser Einmalhandschuh/Fingerling ist deutlich kräftiger und haltbarer als dünnere Varianten aus diesem Material.

Qualität der Nitril Handschuhe

Der ungepuderte, unsterile Einweghandschuh ist beidhändig einsetzbar und besitzt eine Überlänge. Die Überlänge sorgt für einen optimalen Spritzschutz. Diese Einweghandschuhe sind volltexturiert. Volltexturierte Nitriluntersuchungshandschuhe sind ausserordentlich griffig und optimal eingesetzt, wenn man mit rutschigen Werkzeugen oder Materialien arbeitet. "Besonders griffig" ist die besondere Eigenschaft dieser Nitriluntersuchungshandschuhe. Einen echten Mehrwert bieten die Nitril Handschuhe als Schutz vor tödlichen Gefahren oder inreversiblen Gesundheitsschäden, denn sie bestehen die Anforderungen der Kategorie III für persönliche Schutzausrüstung (PSA-Verordnung (EU) 2016/425). Sie halten also unter anderem gesundheitsgefährdende Stoffe und Gemische von der Haut fern und bieten Schutz vor Schnittverletzungen. Die hier greifende Einteilung in die niedrigste Klasse I für Medizinprodukte zeigt an, dass von den Einweghandschuhen kein oder nur ein geringes Risiko für die Tragenden und Patienten ausgeht, da die Nitril Untersuchungshandschuhe bei vorübergehender Tragezeit keine Auswirkungen auf den Körper haben. Die Nitril Untersuchungshandschuhe sind ausschliesslich für den unsterilen Einsatz geeignet. Das AQL-Level, also die annehmbare Qualitätsgrenzlage, ist die maximale Anzahl fehlerhafter (undichter) Einzelexemplare eines Loses oder einer Charge (Leistungsstufe/AQL). Für medizinische Einmalhandschuhe ist ein AQL-Level für die Dichtigkeit von maximal 1,5 in der Norm EN 455-1 vorgeschrieben, welches die Nitril Untersuchungshandschuhe präzis erfüllen.

Wir empfehlen die Nitrileinmalhandschuhe für diese Anwendungen

Diese Nitriluntersuchungshandschuhe sind grundsätzlich für den Umgang mit Lebensmitteln geeignet. Sie eignen sich hierbei speziell für alkoholische Lebensmittel, fettige Lebensmittel, saure Lebensmittel, trockene Lebensmittel und wässrige Lebensmittel. Die Nitrileinmalhandschuhe bieten einen Mikroorganismenschutz und sind somit sicher gegen Viren, Bakterien und Pilze. Der Chemikalienschutz Typ B bestimmt, dass die Nitrileinweghandschuhe Schutz gegen Penetration nach der wichtigen Norm EN 374 bietet. Die besagt, dass die Mindestdurchbruchzeit für eine bestimmte Zeit für eine gewisse Anzahl an Chemikalien aus der Liste der festgelegten Prüfchemikalien liegt. Typ A = 6 Prüfchemikalien / 30 Minuten, Typ B = 3 Prüfchemikalien / 30 Minuten, Typ C = 1 Prüfchemikalie / 10 Minuten. Ausserdem sind sie luft- und wasserdicht. Wir empfehlen deswegen die Nitril Handschuhe für die Branchen: Arbeitsschutz, Behörde, Bildung, Krankenhaus, Lebensmittelindustrie, Industrie, körpernahe Dienstleistung und sonstige Medizin. Sollten Sie Fragen zur Einsatzmöglichkeit dieser Nitril Handschuhe haben und sich nicht sicher sein, ob es die perfekte Lösung für ihre Anforderung ist, nehmen Sie gerne Kontakt über unser Kontaktformular auf!

Die Vorteile des Materials Nitril beim Handschutz

  • Nitril ist sehr dehnbar, es kann bis über 500 % seiner Masse gestreckt werden. Besonders aussergewöhnlich: Nitril besitzt ein sogenanntes Materialgedächtnis und passt sich dadurch der Form der Hände sehr gut an.
  • Nitril Einmalhandschuhe sind fester als andere Einweghandschuhe aus anderen Materialien und damit sicherer. Zudem bieten sie eine optimale Griffigkeit.
  • Zudem weist Nitril eine sichere Chemikalienbeständigkeit auf. Da es proteinfrei ist, ist Nitril die perfekte Alternative für Latexallergiker.

 

Weitere Produktinformationen

Produktdatenblatt Herunterladen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

FFP2 ohne Ventil
CHF 0.60 *
*

Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand


Diese Kategorie durchsuchen: Nitrilhandschuhe